Mein mann kann keine entscheidungen treffen

Dann gilt es, Frieden zu stiften zwischen Gefühl und Verstand.

«Sextourist» ist das Wort, das an Dieter Genreith klebt.

Er hing stundenlang am Autoradio, weil er sich nicht für einen Sender entscheiden konnte.Sie zeigen aber auch, warum es so schwierig ist, sich bewusst gegen gesellschaftliche Konventionen zu entscheiden und wie wir mit Fehlentscheidungen umgehen.Damasio ahnte damals, dass ihn der Fall Elliot einer Erklärung näherbringen könnte.Das Wort, das vermutlich manche Leute sagen werden, wenn sie jetzt den Film von seiner Tochter Carolin sehen, der diese Woche auf dem DOK Festival in Leipzig Premiere feierte und in den kommenden Monaten ins Kino kommen wird.In «Happy» hat die 32-jährige Carolin die Geschichte von Dieter Genreith und Tukta Supaphon Pimsoda-Genreith aus Thailand verfilmt – aus ihrer Sicht.

Mein mann kann keine entscheidungen treffen

Damasio suchte nach ähnlichen Fällen und fand Menschen, die all ihr Fühlen verloren hatten – und damit ihre Fähigkeit zu entscheiden. Damasio schrieb ein Buch mit dem Titel Das Gehirn ausschalten und dem Bauch folgen: Ist das also die Lösung?Nein, auf den Bauch allein ist ebenfalls kein Verlass.Es ist das Wort, das seine Arbeitskollegen im Rathaus benutzen, wenn sie über ihn reden.Das Wort, das Unbekannte an der Tankstelle einander zuflüstern, wenn sie ihm und seiner thailändischen Frau Tukta begegnen.Die Forscher haben erst angefangen zu verstehen, was bei Entscheidungen in uns vorgeht.


Mein mann kann keine entscheidungen treffen-82Mein mann kann keine entscheidungen treffen-51
Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *